SELBER [MIT]  MACHEN

FREIZEITWERKSTATT

BRUGG    

 


Tag der offenen Tür

Die Freizeitwerkstatt lädt zusammen mit den Künstlerateliers zum Besuch ins Kupperhaus ein.

Samstag, 19.6., 11-16 Uhr

 

Wer wir sind

 

Seit Ende Juni 2020 existiert der Verein Freizeitwerkstatt Brugg. Im Dezember 2020 sagte der Stadtrat die ersehnte Nutzung im Erdgeschoss des Kupperhauses zu: Die Freizeitwerkstatt hat nun eine  Heimat!

Der Verein betreibt einen Raum für Kreativität und Begegnung im Herzen von Brugg. Der Bevölkerung soll die Möglichkeit offenstehen, aus eigener Initiative handwerkliche Tätigkeiten zu erproben und auszuüben, sei es selbständig, in Begleitung einer Fachperson oder auch in Kursbesuchen.

Im Juni 2021 geht's richtig los: Wir ziehen mit Gestellen, Tischen, Maschinen und Staffeleien und vielen guten Ideen ein. Und: Wir freuen uns über mitdenkende und anpackende Mitglieder!

Wir teilen das Haus mit einer Atelier-Gemeinschaft und freuen uns, für Brugg gemeinsam eine Art "Künstlerhaus" aufzubauen.

Bist Du interessiert? Suchst auch Du einen Ort, an dem Du Deinen handwerklichen Wünschen freien Lauf lassen kannst? Deine Anregungen und Angebote sind uns willkommen. Ausserdem laden wir Dich ein, dem Verein beizutreten und die Idee in Deinem Bekanntenkreis weiterzugeben.

Zusammen können wir der Freizeitwerkstatt Gestalt geben! 

 

 

Was wir machen

Wir richten unterschiedliche Räume ein für staubende (Holz, Metall, Stein) und nicht-staubende Arbeiten (Papier, Malen, Textiles). Flicken, recyceln, aufmöbeln, neugestalten: In der Freizeitwerkstatt hast Du Raum dazu. In Zusammenarbeit  mit weiteren Organisationen werden Angebote  für Analog-Fotographie und  Metallarbeiten konkretisiert.

 

Durch verschiedene grosszügige Sachspenden verfügen wir bereits über einen Grundbestand an Tischen, Stühlen, Regalen, Material und Werkzeugen.

Neben der Möglichkeit, selbständig zu werken und den Raum und Werkzeug/Material zu nutzen, sollen in einem späteren Ausbauschritt Kurse durchgeführt und Unterstützung durch erfahrene Personen angeboten werden.

 

Wir sind hier offen für Deine Ideen, Wünsche und Angebote.

Die Freizeitwerkstatt ist auch ein Treffpunkt! Hier kannst du mit Deiner Gruppe Projekte aushecken und umsetzen, Tee trinken oder einen Spielabend geniessen.

 

Melde Dich und wir schauen, wann es Platz hat für Dein Anliegen.

 

Öffnungszeiten und Angebote

 

Offene Werkstatt

Juni 2021 (ab Woche 23)

  • Mittwoch                                                            14-18 Uhr

  • Donnerstag                                                         18-20 Uhr

  • Samstag                                                             13-17 Uhr

keine Anmeldung nötig

 

Sommerferien Juli/August                           Öffnungszeiten folgen

 

Tag der offenen Tür

  • Samstag, 19. Juni                                                 11-16 Uhr

ganzes Haus geöffnet für interessiertes Publikum

 

Offene Textilwerkstatt (ohne Ferien)

  • Donnerstag                                                         18-20 Uhr

  • jeden 1. und 3. Do im Monat mit Susanna Ebert        19-21 Uhr  

keine Anmeldung nötig

 

Kinderwerkstatt (auch während Ferien)

  • Jeden letzten Samstag im Monat                             9-12 Uhr

Anmeldung an Vrene Zimmermann: vrene.zimmermann@bluemail.ch

 

 

Mitglied werden

Wir freuen uns, wenn unser Verein wächst.


Das sind Deine Vorteile als Mitglied:

  • Teil eines kreativen Projektes werden

  • Vergünstigter Zugang zu Räumen, Werkzeugen und Kursen

  • die FZW mitgestalten

  • selber Kurse anbieten

 

Mitglied PLUS: Als Mitglied übernimmst Du 2-3 mal im Monat die Aufsicht während der betreuten Öffnungszeiten und bist verantwortlich für den geordneten Betrieb.  Als Gegenleistung hast Du zusätzlichen privilegierten Zugang zur FZW auch ausserhalb der offiziellen Öffnungszeiten.

Aktuell

Hilfst Du uns beim Einzug ins Kupperhaus?

Wir zügeln in der 1. Juniwoche. Bisher festgelegt sind der Do 3.Juni ab 9 Uhr und der Sa 5. Juni ab 10 Uhr. Falls Du Zeit und Lust hast, sind wir froh um Dein Anpacken. Bitte melde Dich bei Brigitte Perren (perren.henneck@bluewin.ch),  Marianne Badertscher (marbad53@gmail.com) oder Krishna Menon (krimenon@bluewin.ch), ganz herzlichen Dank.

Mitgliederkategorien und Jahresbeiträge
(Auszug aus den Statuten)

 

Einzelmitglied: 50.-

Paar/Familie: 70.-

Gönnende: 200.-

 

Partnervereine und -institutionen entrichten einen Jahresbeitrag,
der sich an ihrer Grösse und ihren finanziellen Mitteln orientiert und
vom Vorstand festgelegt wird.

Der Beitrag wird pro Kalenderjahr entrichtet. Bei Beitritt ab Juli
ist der halbe Jahresbeitrag zu entrichten.

Nicht-Mitglieder bezahlen Fr. 10.- Nutzungsgebühr  pro 1/2-Tag.

 

Die Statuten mit allen Infos findest Du unter Statuten

 
Kontakt

Hast Du Ideen und Visionen? Bist Du gern gestalterisch tätig? Hegst Du den Wunsch nach Begegnung mit Menschen, die gern kreativ schaffen? Wir freuen uns, wenn Du Kontakt mit uns aufnimmst.

Gerne geben wir Dir persönlich Auskunft über unsere bisherigen Erfahrungen mit der entstehenden FZW und über unsere Vorstellungen.

Wir, das sind:

Marianne 
Badertscher, Markus Janousch, Krishna Menon,

Brigitte Perren, Lilian Stammbach und Tilman Schildhauer

Vielen Dank!

 

 

Sponsoren

Wenn Sie unser Projekt fördern wollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

 

Wir danken für die Unterstützung!

Institutionen/Firmen:

Stadt Brugg

BWZ Berufs- und Weiterbildungszentrum Brugg

Effingermedien AG Brugg

Lernwerk, Standort Bildung, Brugg

Schule Neuenhof

Bezirksschule Brugg

Sekundarschule Brugg

René Müller, metallbauhaus Brugg

Verschiedene Privatpersonen

Ganz herzlichen Dank an Typocetera Konzept und Gestaltung, die diese Homepage gestaltet haben.